54,03 Millionen für die Kommunen

Zellmeier/Ritt: Schlüsselzuweisungen stärken die Region nachhaltig

Die Schlüsselzuweisungen für das Jahr 2018 konnten der stellvertretende Vorsitzende und parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landtagsfraktion Josef Zellmeier sowie sein Kollege Hans Ritt am Freitag Oberbürgermeister Markus Pannermayr, Landrat Josef Laumer und den Landkreisbürgermeistern mitteilen.

245.000 Euro Zuschuss

Zellmeier/Ritt: Straßen als Lebensadern

Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk haben die beiden Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Hans Ritt für den Stimmkreis im Gepäck. Wie die Parlamentarier mitteilten, wird der Ausbau der Kreisstraße SRs 12 zwischen der B 20 und der Abbiegung nach Amselfing mit 245.000 Euro aus dem Landeshaushalt unterstützt.

155.000 Euro Zuschuss für neuen Geh- und Radweg

Zellmeier/Ritt: Die Gemeinde Rain profitiert von einem hohen Zuschuss

Ein Straßenbauprojekt in der Gemeinde Rain wird mit einem Zuschuss des Freistaats Bayern bedacht. Wie die beiden Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Hans Ritt bekannt gaben, wird der Bau eines Geh- und Radweges von Wiesendorf nach Rain mit einem Zuschuss in Höhe von 155.000 Euro bedacht.

JU-Vorstoß für IT-Campus

Ist die Absage von Viechtach eine Chance für Straubing-Bogen?

Am Montagvormittag kam auf Vermittlung von Landtagsabgeordnetem Josef Zellmeier kurzfristig ein Termin mit Wissenschaftsstaatssekretär Bernd Sibler im Oberschneidinger IT-Zentrum EF.EU zustande. Bürgermeister Ewald Seifert und Netzwerkmanager Mario Fischer schilderten dabei ihr grundsätzliches Interesse an der Errichtung eines Technologie-Campus.

475.000 Euro Zuschuss

Zellmeier/Ritt: Hohe Förderung für Salchinger Geh- und Radweg

Ein Straßenbauprojekt in der Gemeinde Salching wird mit einem Zuschuss des Freistaats Bayern bedacht. Wie die beiden Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Hans Ritt bekannt gaben, wird der Bau eines Geh- und Radweges entlang der Staatsstraße 2141 mit einem Zuschuss von 475.000 Euro bedacht.

26.210 € für die Region

Zellmeier und Ritt danken an der Bayerischen Landesstiftung

Die Bayerische Landesstiftung hat in ihrer Sitzung am heutigen Montag grünes Licht für die Förderung mehrerer Projekte in der Stadt Straubing und im Landkreis Straubing-Bogen gegeben. Wie der stellvertretende CSU-Fraktionsvorsitzende MdL Josef Zellmeier sowie sein Kollege Hans Ritt mitteilten, fließen insgesamt 26.210 Euro zugunsten verschiedener Objekte in den Stimmkreis.

660.000 Euro Zuschuss für drei Baumaßnahmen

Zellmeier/Ritt: Erhebliche Verbesserung der Verkehrssicherheit

Nachdem erst vor kurzem die Zuwendung des Freistaats Bayern für die Sanierung zweier Kreisstraßen bekannt wurde, werden nun drei weitere Maßnahmen im Landkreis Straubing-Bogen gefördert. Insgesamt erhält der Landkreis als Sachaufwandsträger einen Zuschuss von 660.000 Euro, wie die beiden Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Hans Ritt bekannt gaben.

565.000 Euro Zuschuss für Straßensanierungen in Leiblfing und Hadersbach

Zellmeier/Ritt: Straßen sind wichtige Lebensadern für die Region

Leiblfing/Hadersbach. Zwei wichtige Straßenbauprojekte im südlichen Landkreis Straubing-Bogen werden mit einem Zuschuss des Freistaats Bayern gefördert. Wie die beiden Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Hans Ritt bekannt gaben, wird einmal der Ausbau der Kreisstraße SR 25 auf dem Gebiet der Gemeinde Leiblfing mit 410.000 Euro aus dem Landeshaushalt unterstützt.

Berufsschule wird Piloteinrichtung

Zellmeier/Ritt: BS I in Förderkulisse Industrie 4.0 aufgenommen

Die Berufsschule I in Straubing ist ab sofort Teil des Pilotprojektes „Industrie 4.0“. Wie die beiden Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Hans Ritt mitteilten, hat die Joseph-von-Fraunhofer-Berufsschule mit einer überzeugenden Bewerbung unter zahlreichen Konkurrenten den Zuschlag erhalten und kann mit Zuschüssen aus dem neu geschaffenen Topf rechnen.

Eine Sternstunde für Straubing: TUM-Campus einstimmig beschlossen

Der bayerische Landtag macht Straubing endgültig zur Universitätsstadt

„ Heute ist ein historischer Tag für Straubing. Der Bayerische Landtag hat soeben endgültig der Einrichtung des TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit zugestimmt“, so die Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Hans Ritt.