Vor dem Plenarsaal freuen sich Finanzminister Albert Füracker und MdL Josef Zellmeier über die Verankerung der 10-Millionen-Förderung im Staatshaushalt 2021.

Zellmeier: 10 Millionen für den Wiederaufbau des Straubinger Rathauses

Staatsregierung und CSU-Landtagsfraktion halten Wort

„Die Bayerische Staatsregierung und die CSU-Landtagsfraktion halten Wort: Der Wiederaufbau des Rathauses Straubing wird aus dem bayerischen Haushalt mit bis zu zehn Millionen Euro bezuschusst!“, bestätigte Haushaltsausschussvorsitzender Josef Zellmeier. Die Förderung ist Teil des Einzelplans 13 für das Bayerische Finanzministerium, der in der Sitzung des Bayerischen Landtags am Donnerstagnachmittag beschlossen wurde.

Zellmeier: 38 Millionen für Mehrzweckdemoanlage kommen

Grüner Kürzungsantrag endgültig abgelehnt - Perspektive für C.A.R.M.E.N.

Ein weiterer Versuch der Grünen-Landtagsfraktion, die geplante Mehrzweckdemonstrationsanlage im Hafen Straubing-Sand zu behindern, konnte in der heutigen Plenarsitzung endgültig abgewehrt werden. Wie Haushaltsausschussvorsitzender Josef Zellmeier berichtete, hatten die Grünen nach den massiven Protesten aus Straubing ihren Antrag auf komplette Streichung der acht Millionen umgestellt und jetzt für das Haushaltsjahr 2021  eine Reduzierung um 7,5 Millionen auf nur noch 500.000 Euro beantragt. Dabei wurden sie von SPD und FDP unterstützt.


Mehr Geld für die Sportvereine in der Region

MdL Zellmeier: Die Vereinspauschale ist ein Segen für das Ehrenamt!

Die Sport- und Schützenvereine in Bayern erhalten auch für das Jahr 2021 mit 40 Millionen Euro eine doppelt so hohe finanzielle Unterstützung als vor der Corona-Pandemie, wovon auch die Sport- und Schützenvereine in der Region Straubing-Bogen direkt profitieren. Dies hat der Haushaltausschuss unter Leitung von Landtagsabgeordnetem Josef Zellmeier in seiner heutigen Sitzung entschieden. „Der Breitensport ist mehr als nur ein Hobby. In den Vereinen wird wertvolle ehrenamtliche Arbeit geleistet, die wesentlich zur gesundheitlichen Ertüchtigung und zum Zusammenhalt unserer Gesellschaft beiträgt“, so Zellmeier. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde nun die Verdoppelung der Vereinspauschale beschlossen, um die gravierenden finanziellen Auswirkungen abfedern zu können.
 

Zellmeier setzt 38 Millionen durch

Grüne wollen Förderung für wichtiges Projekt in Straubing streichen

Die geplante Mehrzweckdemonstrationsanlage im Hafen Sand kann trotz eines Streichungsantrags der Grünen Landtagsfraktion weiterhin mit einer großzügigen Förderung des Freistaats rechnen, wie Haushaltsausschussvorsitzender Josef Zellmeier bestätigte.

Geld für Projekte

Zellmeier: CSU-Anträge wirken für die Region

Die Regierungsfraktionen aus CSU und Freien Wählern setzen gemeinsam 60 Millionen Euro ein, um durch die Fraktionsinitiativen spezielle Akzente im Haushalt 2021 zu setzen. Wie Landtagsabgeordneter Josef Zellmeier betonte, wirken sich diese auch in der Region Straubing-Bogen aus. „ Mit den Fraktionsinitiativen gelingt es jedes Jahr, wichtige Projekte aufzustocken und zu ergänzen, die im Entwurf der Staatsregierung nicht entsprechend zum Zuge gekommen sind. Mit diesem Instrument können wir auch heuer gezielt und effektiv nachsteuern“, so Zellmeier, der als Haushaltsausschussvorsitzender bei der Aufstellung federführend tätig war.

Halbe Million Euro Zuschuss

Zellmeier: Hohe Förderung für die Sanierung der Strecke Saulburg-Falkenfels

Der Landkreis Straubing-Bogen erhält erneut einen großzügigen Zuschuss des Freistaates Bayern für ein Straßenbauprojekt. Wie Landtagsabgeordneter Josef Zellmeier mitteilte, wird die Sanierung der Straße zwischen dem Wiesenfeldener Ortsteil Saulburg und der der Gemeinde Falkenfels mit einer halben Million Euro gefördert.

108.000 Euro Zuschuss

Zellmeier: Förderung für Mallersdorf-Pfaffenberg

Die Marktgemeinde Mallersdorf-Pfaffenberg profitiert von einer guten staatlichen Förderung: Wie Landtagsabgeordneter Josef Zellmeier mitteilte, wird die Errichtung eines Geh- und Radwegs zwischen den Hauptorten Mallersdorf und Pfaffenberg mit einem Zuschuss in Höhe von 108.000 Euro bedacht.

Nachschlag für Kommunen

Zellmeier: Bayern erstattet Gewerbesteuerausfälle

Die Kommunen in der Region Straubing-Bogen können sich auf einen saftigen finanziellen Nachschlag vom Freistaat freuen. Wie der Landtagsabgeordnete und Haushaltsausschussvorsitzende Josef Zellmeier mitteilte, fließen 14.776.341 Euro an die Landkreisgemeinden sowie die Stadt Straubing.

Heimat-Regional-Digital

Zellmeier: Bis zu 300.000 € für Vereine

Landtagsabgeordneter Josef Zellmeier fordert die Vereine und Stiftungen aus der Region Straubing-Bogen auf, digitale Heimatprojekte beim Bayerischen Heimatministerium einzureichen. Wie Zellmeier heute bekannt gab, werden innovative Ideen bezuschusst, die sich positiv auf die räumliche Entwicklung Bayerns auswirken und insbesondere der Stärkung der regionalen Identität dienen.

150.000 Euro Förderung

Zellmeier: Landesstiftung unterstützt regionale Projekte

Zwei Maßnahmen mit regionaler Bedeutung aus der Region Straubing-Bogen können Sich über einen Zuschuss freuen. Dies hat die Bayerische Landesstiftung in ihrer heutigen Sitzung beschlossen. „ Ich freue mich, dass auch zwei Vorhaben aus meinem Stimmkreis bei der Ausschüttung der Bayerischen Landesstiftung zum Zuge kommen und dabei insgesamt über 150.000 Euro ausgeschüttet werden", betonte Landtagsabgeordneter und Haushaltsausschussvorsitzender Josef Zellmeier.